Skip to content

Alles zur JAGEN UND FISCHEN 2023

Wie viele andere Messen hat auch die JAGEN UND FISCHEN coronabedingt nicht stattgefunden. Doch 2023 findet die Messe wieder statt: vom 13. Bis zum 15. Januar. Auf was sich Besucherinnen und Besucher in Augsburg freuen können

Die JAGEN UND FISCHEN musste in den vergangenen Jahren wie viele andere Großveranstaltungen wegen Corona abgesagt werden. Doch im Januar 2023 findet die Messe wieder statt. Am Wochenende, 13. bis 15. Januar, dreht sich im Augsburger Messezentrum wieder alles rund um die Bereiche Jagd, Fischerei, Out of doors und Offroad.

Das bietet der Bereich Jagd und Jagen

Größter Bereich der JAGEN UND FISCHEN nimmt das Thema Jagd ein. Waffen, Jagdzubehör, Werkzeuge, Fahrzeuge, Hunde – was passionierte Jägerinnen und Jäger brauchen, finden sie hier. In Modenschauen und bei Produkt-Reveals werden die Neuheiten auf lebendige Artwork und Weise präsentiert. Das Jägerforum lädt zu Vorträgen und Diskussionen ein. Jagdausbildung sowie Natur- und Wildtierschutz sind Themen, die auf einem Lehrpfad, in lebenden Werkstätten und im Schießkino behandelt werden. Die uralte Kunst der Falknerei können Besucherinnen und Besucher bei der Greifvogelschau und bei den Flugvorführungen im Freigelände erleben. Tiere in Aktion gibt es auch bei den Jagdgebrauchshunden und ihren Reveals.

Mit der JAGEN UND FISCHEN in die Angelsaison starten

Der zweite Bereich ist dem Thema Fischen gewidmet. Bevor die Saison so richtig startet, können alle Angelbegeisterten ihre Ausrüstung auf der JAGEN UND FISCHEN mit den aktuellen Marktneuheiten erweitern. Eine beeindruckende Aquarienschau zeigt heimische Fisch- und Pflanzenarten. Auf der Fliegenwerfer-Wurfbahn kann man sein eigenes Können testen – oder sich von echten Profis in die Kunst des Fliegenwerfens einführen lassen. Suggestions and Methods inklusive! Im Anglerforum informieren renommierte Angel- und Fischexperten in ihren Vorträgen. Am Samstag und Sonntag findet außerdem das „Discussion board Flusskrebse“ statt.

Ganz neu in diesem Jahr ist die 1. Süddeutsche Hallenmeisterschaft im Casting-Sport. Teilnehmer und Teilnehmerinnen können auf einer über 600 Quadratmeter großen Casting-Fläche ihr Geschick zeigen. Anmeldungen sind direkt auf der Messe möglich.

Kleidung, Reisen und Offroad-Fahrzeuge auf der JAGEN UND FISCHEN

Jägerinnen und Jäger, Fischerinnen und Fischer, aber auch alle anderen Out of doors-Followers, benötigen spezielle Kleidung: atmungsaktive Jacken, wasserdichte Wathosen, stichfeste Oberhemden oder feste Schuhe fürs offene Gelände. Auf der JAGEN UND FISCHEN gibt es die absoluten Marktneuheiten im Bereich Mode und Bekleidung. Modisch, funktional, vielfältig – so lässt sich das Angebot am besten umschreiben. Natürlich sind auch Anbieter von traditionellen Leder-, Loden- oder Trachtenwaren vor Ort.

Tourismusämter, Reisebüros und weitere Experten sind ebenfalls auf der JAGEN UND FISCHEN vertreten. Bockjagd in Polen, Antilopenjagd in Afrika, Hochseeangeln in Island, Angelabenteuer in Norwegen – die Profis wissen, wo sich spektakuläre Abenteuer erleben lassen. Sie informieren zu ausgesuchten Jagd- und Angelrevieren, außergewöhnlichen Jagd- oder Angelreisen und helfen bei der Planung einer individuellen Tour.

Passende Jagd- und Fischerei-Produkte speziell für Frauen

Besucherinnen sollten vor allem nach der Farbe Lila Ausschau halten. Das Siegel „Women Ardour“ kennzeichnet Produkte, die speziell für den Gebrauch von Frauen entwickelt wurden. Angelruten, Jagdwaffen, Funktionskleidung, Trachten oder Pelzmode – ja sogar spezielle Dienstleistungen und Informationsangebote nur für Frauen gibt es auf der JAGEN UND FISCHEN. Das prägnante Brand ist an den jeweiligen Messeständen angebracht. Auch im Messe-Information sind die Standorte farblich auf dem Hallenplan markiert.

Was bietet die JAGEN UND FISCHEN im Rahmenprogramm?

Die JAGEN UND FISCHEN ist keine Messe zum Anschauen, sondern zum Anfassen, Erleben und Staunen, zum Netzwerken, zum Austausch mit Profis. Die Ausstellungs- und Verkaufsmesse punktet darüber hinaus mit ihrem Rahmenprogramm: Greifvögel und Jagdhunde zeigen eindrucksvoll ihr Können, auf Modenschauen werden die neuesten Tendencies aus den Bereichen Trachten, Loden, Leder, Pelz und Out of doors vorgestellt. Außerdem gibt es Vorführungen der Jagdhornbläser und Traditionstänze. In der Wild- und Fischküche wird gebrutzelt und gebraten, gegrillt und gegart – alle Köstlichkeiten darf man natürlich probieren! Und auch die Kleinsten sind auf der JAGEN UND FISCHEN willkommen.

JAGEN UND FISCHEN mit Kindern

Für Kinder ist der Messebesuch ein echtes Abenteuer: Bei der Greifvogel-Schau können sie erleben, wie die Falken über ihren Köpfen kreisen. Ganz Mutige können einen der anmutigen Vögel sogar auf den Arm nehmen. Im Jagdhundebereich stellt der Jagdgebrauchshundeverein Augsburg rund 50 verschiedene Rassen und Schläge vor. Pfostenschau und die beliebte Vorführung „Erdhunde in Aktion“ bieten beste Unterhaltung.

In der Angelhalle können Kinder ausprobieren, einmal selbst eine Angel zu werfen. Wer lieber zusieht, kann den Profis in der Werferzone beim Fliegenfischen über die Schulter spitzeln. Nicht zuletzt ist auch das Thema Klimawandel kinderfreundlich aufbereitet: Auf der Sonderschau „Reise zum Zukunftswald“ können Kinder die Veränderungen durch den Klimawandel interaktiv entdecken. Die „Zukunftsröhre“ bietet spielerisch einen Blick auf den Wandel des Waldes.

Neben diesen Highlights für Kinder haben auch zahlreiche Stände kostenlose Aktionen für Kinder: Es darf gemalt und gebastelt, ausprobiert und entdeckt werden. Apropos Kosten: Kinder unter 15 Jahren haben freien Eintritt zur JAGEN UND FISCHEN.

Tickets für die JAGEN UND FISCHEN zum günstigen Frühbucher-Preis

Erwachsene brauchen ein Ticket. Die Veranstalter raten zum On-line-Kauf. Es gibt zwar Karten an der Tageskasse, aber je nach Besucheraufkommen kann es dort zu längeren Schlangen und Wartezeiten kommen. Schneller ist man in jedem Fall mit einem On-line-Ticket – und günstiger auch. Denn die On-line-Tickets kosten weniger als Tickets an der Kasse. Und bis zum 15. Dezember gibt es sogar noch zusätzliche Frühbucher-Preise. Schnell sein, lohnt sich additionally.

JAGEN UND FISCHEN: Anfahrt und Öffnungszeiten

Das Messezentrum Augsburg ist öffentlich erreichbar über

  • die Tram-Line 3 Richtung Haunstetten West P+R, Haltestelle „Bukowina Institut/PCI“
  • die Bus-Line 41 Richtung Bergstraße, Haltestelle „Messezentrum“
  • mit dem Zug zur Haltestelle „Augsburg Messe“

Selbstverständlich stehen aber auch ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Das Messezentrum liegt verkehrsgünstig an der Bundesstraße B17. Einfach den Beschilderungen folgen oder „Am Messezentrum 5, Augsburg“ ins Navi eingeben.

Die JAGEN UND FISCHEN hat geoffnet:

  • am Freitag, 13. January, from 9.30 bis 18 Uhr
  • am Samstag, 14. January, from 9.30 bis 18 Uhr
  • am Sonntag, 15. January, from 9.30 to 17 Uhr

Direkt zur Homepage von Jagen und Fischen.

Infos zum Kunden:

Weitere Infos über die Jagen und Fischen gibt es hier. Alles Wissenswerte zum Messebesuch ist hier zusammengefasst.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *