Skip to content

Hund heißt Hoffnung für Fabian aus Voerde

Familie sammelt Spenden für Assistenzhund „Für uns wäre es ein Stück Freiheit“

voerde · 30.000 Euro kostet ein Autismus-Begleithund, wie ihn der achtjährige Fabian aus Voerde benötigt, um trotz seiner Einschränkungen etwas mehr Kindheit erleben zu können. Seine Eltern de he sind verzweifelt. Sie hoffen auf Hilfe.

Florian Terwiel mit Sohn Fabian und der Hündin Dolce. Ein Second des Glücks.

Picture: Sabrina Terwiel

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *